wellcome in Osnabrück – Katholische Familien-Bildungsstätte e.V.

Institutionsbeschreibung

Die Katholische Familien-Bildungsstätte e.V. ist ein Haus der Bildung und Begegnung für Familien der Region Osnabrück. Als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe bietet sie im Herzen Osnabrücks präventiv erziehungsbezogene Familienbildung und Familienberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche an. Die Angebote sind auf die Interessen und Bedürfnisse sowie auf die Erfahrungen von Familien in unterschiedlichen Lebenslagen und Erziehungssituationen ausgerichtet. Zudem sollen junge Menschen auf Ehe, Partnerschaft und das Zusammenleben mit Kindern vorbereitet werden. Offene Angebote für alle Generationen ergänzen die Angebotsvielfalt der FABI. Mit verschiedenen stadtteilorientierten Projekten unterstützt die FABI vor Ort Familien in der Erziehungstätigkeit durch niederschwellige Angebote mit dem Ziel der Förderung von Selbst- und Nachbarschaftshilfe.

Das Projekt „wellcome – für das Abenteuer Familie“ unterstützt junge Mütter oder Familien nach der Geburt eines Kindes und hilft, das Baby gelassener ins Leben zu begleiten.Wie ein guter Engel kommt die ehrenamtliche wellcome-Mitarbeiterin der Familie zu Hilfe. Sie wacht über den Schlaf des Babys, während die Mutter in Ruhe duscht oder isst. Sie geht mit dem Geschwisterkind zum Spielplatz oder begleitet die Zwillingsmutter zum Kinderarzt.Wenn es nötig ist, kauft sie Kleinigkeiten ein, steht mit Rat und Tat zur Seite oder hört einfach nur zu. Die Gebühr für einen solchen Einsatz beträgt bis zu 5 Euro pro Stunde.

wellcome finanziert sich zum größten Teil über Spenden, die es uns ermöglichen, dass wir auch ermäßigte wellcome-Einsätze anbieten können.

Institution:

wellcome in Osnabrück – Katholische Familien-Bildungsstätte e.V.
www.kath-fabi-os.de/pages/wellcome.php

AnsprechpartnerIn:

Christiane van Melis
christiane.vanmelis@kath-fabi-os.de

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden