Amal e.V. Bramsche

Institutionsbeschreibung

Amal e.V. / Christliche Flüchtlingsarbeit Bramsche ist eine Initiative, die sich für die Begegnung mit den Flüchtlingen einsetzt. Die Arbeit beruht auf jahrelanger Erfahrung, in den letzten Jahren wurde neue engagierte Mitarbeiter, vornehmlich Flüchtlinge, hinzugewonnen. Mit den Einwohnern von Hesepe besteht seit vielen Jahren ein enger Kontakt. Über Begegnungsteams, welche einfach Zeit verschenken und auf die persönlichen Belange der Menschen reagieren, gibt es Angebote, die konsequent an die Bedürfnisse der Menschen angepasst werden. Derzeit wird speziell für Frauen einen Abend zum Austausch und Tanzen angeboten (Tanzgruppe). Es gibt auch einen Begegnungsabend (Multi-Kulti) mit Abendessen und einem kleinen Überblick über Deutschland sowie ein Team das mit Flüchtlingen kocht (Kochgruppe). In Kooperation wird ein Deutschkurs angeboten (Deutschgruppe) sowie ein intuitiver Deutschunterricht, der direkt im Aufnahmelager Hesepe als Begegnung mit den Flüchtlingen stattfindet.

AnsprechpartnerIn:

H. Harms
heike_courage@yahoo.de

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden