Verein für natursport und Kunst Hase-Ems e.V.

Institutionsbeschreibung

Die Verantwortungsträger sind das Jugendkompetenzteam “Zirkus der Kulturen”:
Die Integrierte Gesamtschule Fürstenau (Niedersachsen) und der aus einem Projekt dieser Schule Mitte der achtziger Jahre entstandene Verein für Natursport und Kunst Hase- Ems e.V. sind die Hauptinitiatoren dieses internationalen, institutionsübergreifenden Langzeit- Integration- Projektes.
Die Verantwortlichen dieser Projektreihe sind Mitglieder/Innen (Klasse 08- 13) der Arbeitsgemeinschaft „Jugendleiter/Innenausbildung“ (Juleica) des Freizeitbereichs der IGS– Fürstenau, die im Rahmen des an dieser Schule konzipierten Modells „Schule/Verein“ das Netzwerk „Zirkus der Kulturen“ ständig weiterentwickeln und diese Projekte im Team planen, durchführen und auswerten. In den zwölf Jahren hat sich unser Jugendteam zu einem internationalen (Russland) entwickelt.

Jugendkompetenzteam „Zirkus der Kulturen“:
Dies besteht aus Jugendlichen verschiedener Ländern, Vereinen und Schulen.
Je nach den zeitlichen, schulischen, beruflichen und privaten Vorgaben ändert sich die Besetzung unseres Teams in den einzelnen Teilprojekten, wobei wir natürlich bestrebt sind, den Stamm zu erhalten.

Institution:

Verein für natursport und Kunst Hase- Ems e.V.
www.vnkhe.de

AnsprechpartnerIn:

Axel Klose
klose@vnkhe.de

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen Verstanden